Samstag, 20. Dezember 2014

PAMK - Knuspern unterm Weihnachtsbaum

Weihnachtenszeit ist doch eine schöne Zeit, vorallem wenn man wieder von dem lieben Post-Aus-Meiner-Küche-Team Rike, Clara und Jeanny zusammen mit AEG zu einer Tauschaktion aufgerufen wird. Und so habe ich mich dann also auch gleich angemeldet um ein hübsches Päckchen zum Thema Knuspern unterm Weihnachtsbaum zu schnüren.

Und während ich dann nichtsahnend eines Abends die Email mit meinem zugelosten Tauschpartner öffnete, staunte ich nicht schlecht als dort Markus alias Der Backbube stand. Nach eine paar Mails hin- und her, haben wir uns für eine persönliche Übergabe in Ulm entschieden und so düste ich also gestern morgen nach Ulm mit meinem Päckchen unterm Arm und pünktlich um 13h auf dem Weihnachtsmarkt zu sein. Aber natürlich wollte ihr auch wissen was ich so alles in meine Päckchen verpackt habe.

Ich glaube das Thema hätte für mein Päckchen auch #knuspernuntermsternenhimmel sein können, denn nahezu alles bestand aus Sternchen.....



Es gab also ein paar selbstgemachte Sternennudeln....


Knusperbrownies....


 Dreierlei Knusperschokoladen, einmal weiß mit Cornflakes, einmal Vollmilc mit Zimt-Butterkekschen und einmal Zartbitter mit selbstgemachten gebrannten Mandeln.....


 Und eine selbstbemalte Keramikdose mit dem Backbube - Schriftzug und dem typischen Schneebesen....


Mir hat die Vorbereitung, das Backen und Einpacken ziemlich Spaß gemacht und vorallem das persönliche Treffen ist super bei solchen Aktionen. Wer also die Möglichkeit hat, sollte so ein Treffen einplanen! Auch wenn es immer spannend ist zu so einen BloggerBlinddate aufzutauchen! ;-)

Im Gegenzug habe ich eine riesige Keksdose mit lauter leckeren Keksen bekommen. Und ein mit wahnsinnig viel Mühe und Liebe gestaltetes Rezeptbüchlein! Danke lieber Backbube!!!!!!



Ab morgen gehts dann hier hoffentlich noch ein bisschen weiter mit der Weihnachtsbäckerei und natürlich auch mit meinem Bericht der Chocolart Bloggertreffen!!!!! Und in diesem Zuge habe ich gleich mal noch eine Frage an Euch: Kennt ihr tolle glutenfreie Weihnachtsplätzchen und Kuchenrezepte????

Viel Spaß beim weihnachtlichen Experimentieren und bis bald,
Eure Anna-Karina

Kommentare:

  1. Schau mal bei mir vorbei. Habe gestern glutenfreie Dattel-Nuss-Makronen verbloggt 😉
    Lieben Gruß
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Yvonne,
    Oh ja, die schauen gut aus. Aus Mangel an Datteln hab ich überlegt Cranberries zu nehmen. Melde mich wenns geklappt hat.... Danke schon mal! LG

    AntwortenLöschen
  3. Also bei so tollen Sachen würde ich bei der Aktion ja echt gerne mal mitmachen. Nur bekomm ichs selbst nicht hin, drum lass ich es lieber. Aber die Bilder sehen sehr sehr lecker aus. Liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen