Montag, 30. Juni 2014

Sommer Cocktail - PAUL


Die WM schreitet voran und ich liefer gerne ein weiteres Rezept aus der Reihe #backdichdurchdieWM. Den Cocktail hat meine Schwester am letzten Grillwochenende serviert und ich wusste sofort, das passt in meine WM Reihe, auch wenn mal nichts gebacken wurde.... Sie wiederum hat Paul beim Lunner (das spätere Pondant zu Brunch LUnch + DiNNER) kennengelernt, da wurde er so vorgestellt:
"Kennen Sie Hugo? - Dann lernen Sie heute seinen Kumpel Paul kennen" Süß, oder?!

Heute melde ich mich übrigens aus Vancouver - ich bin mal wieder unterwegs, denn "Sie reist auch gerne"..... Hoffentlich bald dann auch in Form der ersten Bilder, gleich gibt's den ersten Stadtrundgang!

Jetzt also ganz schnell das Rezept und ein bis bald! Was sind denn eigentlich eure Sommer WM Gerichte. Erzählt mir davon!

Sommercocktail - Paul



Fruchtiger Rosesekt (mit oder ohne Alkohol)
Holunderblütensirup
Basilikum geschnitten
Eiswürfel

Füllt den Rosesekt in ein Sekt- oder Weinglas, gebt einen Schucker Holunderblütensaft dazu, dann die ganzen oder geschnittenen Basilikumblätter (ca 2-3 pro Glas) hinzufügen und mit Eiswürfeln auffüllen! Fertig ist der Sommercocktail....



Viel Spaß beim Nachbacken und Experimentieren,
Eure AK


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen